Benachteiligt der Netcode CAMPER?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Counterstrike.de Foren-Übersicht -> Taktiken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
johndoe-freename-61519





Anmeldedatum: 07.01.2004
4P ID: 317503
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 09:05    Titel: Benachteiligt der Netcode CAMPER? Antworten mit Zitat

Manchmal wird von folgendem Effekt berichtet:

"Ich saß an eine guten Stelle und überwachte diese. Ich hörte den Gegner herankommen. Dann bog er um die Ecke. Bevor ich ihn aber erschießen konnte, hatte er mich bereits ausgeschaltet."

(vgl: Überraschungseffekt bringt in CS keinen Vorteil)

Im wirklichen Leben wäre es ja genau umgekehrt: Wenn man ruhig auf der Lauer liegt, die Waffe im Anschlag, ist man normalerweise schneller, als derjenige, der aus der Bewegung kommt.

Aber in CS spielt der Netcode eine wichtige Rolle. Dieser korregiert das prinzipielle Problem bewegter Ziele, nämlich dass sie auf dem Server schon an einer anderen Position sind, als sie wegen der Packetlaufzeiten im Internet (hoher Ping) auf den Client-Rechnern erscheinen.

Das sind alles bekannte Fakten. Zum Camper-Problem habe ich nun folgende Theorie:

Weil sich der lauernde Camper nicht bewegt, ist seine Position dem Client-Rechner des Angreifers bekannt. D.h. der Angreifer sieht den Camper auf seinem Client-Rechner sofort, wenn das optische Hindernis (Ecke), aus dem Gesichtsfeld verschwindet. Der Camper sieht den Angreifer aber erst, nachdem die Latenzzeit verstrichen ist, also nachdem der Server gemerkt hat, wo der Angreifer hingelaufen ist und diese Info auch dem Camper-Client übermittelt hat.

Das alles klingt für mich logisch. Es kann vor allem den eingangs beschriebenen Effekt erklären, dass der Angreifer im Vorteil ist. Erklärt wird so auch, warum Camper schon schießen sollten, bevor der Gegner um die Ecke biegt und sichtbar wird.

Was meint Ihr dazu ?
Nach oben
johndoe-freename-61519 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
[OFF][FFCW]Autoshoot





Anmeldedatum: 10.02.2003
4P ID: 212272
Beiträge: 12136

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Du redest hier von ein paar Millisekunden, diese werden eigentlich vom Netcode vorausberechnet, sodass es meiner Meinung nicht daran liegt.

Bei mir kommen selten Gegner schiessend um die Ecke, wenn dann war es ein Fehler meinerseits (schritt gemacht, nachgeladen etc.) oder einfach Instinkt des Gegners (gibt ja Ecken, wo fast immer einer hockt).

Warum Camper den kürzeren ziehen, kann mehrere Gründe haben:
- Bewegende Ziele sind schwerer zu treffen.
- Lässt die Konzentration sehr schnell nach, sobald man sich nur auf eine Stelle konzentriert, im Gegensatz zu dem Spieler der um die Ecke kommt und voll Konzentriert ist.


So ungefähr denke ich darüber Smile
_________________
[img:ed14303641]http://upload.clan-ron.de/auto/autoshoot.jpg[/img:ed14 303641]
Nach oben
[OFF][FFCW]Autoshoot ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-61519





Anmeldedatum: 07.01.2004
4P ID: 317503
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Einschätzung Very Happy

Ich bin mir aber nicht so sicher, ob die Latenz (die sich in der Tat im Millisekundenbereich abspielt) wirklich so unbeachtlich ist.



Zeigt die Verhältnisse bei 200 ms. Dabei muss man wissen, dass 100 ms Latenzzeit die Minimalzeit sein dürfte. Denn es passieren nur 20 Positionsupdates in der Client-Server-Kommunikation (d.h. alle 50 ms). Um die Daten zum Camper-Client zu bringen sind 2 Updates nötig (Rusher -> Server -> Camper) Bei einem Ping > 50 ist man schnell bei 150 ms bzw. 200.

Vielleicht hat bei gleicher Konzentration dann doch der Spieler die Nase vorn, der den anderen früher gesehen hat. Das wäre dann aber der Rusher.
Nach oben
johndoe-freename-61519 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
[OFF][FFCW]Autoshoot





Anmeldedatum: 10.02.2003
4P ID: 212272
Beiträge: 12136

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Sag doch das du dich auf CSS beziehst, da kann ich leider nicht wirklich mitreden, da mir die Erfahrung in dem Spiel fehlt Smile
_________________
[img:ed14303641]http://upload.clan-ron.de/auto/autoshoot.jpg[/img:ed14 303641]
Nach oben
[OFF][FFCW]Autoshoot ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-73918





Anmeldedatum: 30.10.2004
4P ID: 389862
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke ähnlich wie Autoshoot, wenn ich mich auf eine Stelle konzentriere kann ich auch nicht so schnell reagieren. Merke ich extrem mit m4 usw, awp is da einfacher imho. Da ich mich mit Netcode und grade mit CS:S nicht auskenne kann ich dazu leider nicht mehr sagen.

Aber atrapp, die bist der geilste Forum-User den ich kenne Smile. Immer weiter so, habe noch keinen unsinnigen oder kurzen Beitrag von dir gelesen :top:

Gruß
Nach oben
johndoe-freename-73918 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nzc





Anmeldedatum: 28.02.2005
4P ID: 447395
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 23.09.2005, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stimme da atrapp zu (dürfte auch nicht überraschen Wink)
Gerade auf größere Entfernungen können 200 ms schon einen ordentlichen Unterschied machen zwischen realer und sichtbarer Gegnerposition.

Würde alles in Echtzeit ablaufen, dann würde ein Fight zwischen Camper und Rusher auf mittlerer/großer Entfernung ungefähr folgendermaßen ablaufen:

Camper: zielt auf die Stelle an der ein Gegner um die Ecke kommen könnte
Rusher: biegt um die besagte Ecke und muss erstmal die Gegend nach Gegnern absuchen. Was eine gewisse Zeit dauert.
Camper: Sieht den Rusher um die Ecke biegen und verliert Zeit durch die Schrecksekunde. Danach zielt er auf den Gegner.
Rusher: Er erkennt den Camper (im besten Fall) und verliert ebenfalls Zeit durch die Schrecksekunde und das zielen, bevor er schießen kann. Normalerweise braucht er auch mehrere Schuß um den Camper auszuschalten, da er sich in Bewegung befindet. Auf große Entfernung muss er auch erst stehenbleiben um vernünftig zu treffen, was zusätzlich Zeit kostet.
Camper: Schießt und trifft (seine Schussgenauigkeit ist höher, da er ja steht bzw. sogar hockt, er muss auch nicht erst abbremsen, wie der Rusher)
Rusher: stirbt in der Zielphase noch bevor er schießen kann.

Mit dem von atrapp beschrieben Netcode-Problem sieht die Sache aber anders aus, da der Camper den Rusher später um die Ecke biegen sieht, als es real der Fall ist.

In dieser Zeit, kann der Rusher den Camper ausmachen. Er springt also gleich zur Schrecksekunden/Zielphase.
Wenn der Camper den Rusher sieht, ist dieser im ungünstigsten Fall bereits am Zielen. Im besten Fall fällt Schrecksekunde von Camper und Rusher auf den selben Zeitpunkt. In dem Fall entscheidet dann die bessere Reaktion (wie in einem normalen Nahkampf)

Ende vom Lied: Der Camper verliert durch den Netcode seinen Überraschungsvorteil.

In der Praxis hängt der Ausgang des Fights natürlich auch von einer ganzen Menge anderer Faktoren ab, wie z.B. Tickrate des Servers (je höher, desto geringer der beschriebene Effekt), eigener Ping (Fastpath an oder aus), Reaktionsvermögen, Aiming-Skill, Anzahl der HP und ob man Kevlar und Helm besitzt oder nicht. D.h. das nicht jedesmal, wenn ein Rusher einen Camper killt unbedingt der Netcode Schuld sein muss. Aber in ungünstigen Fällen kann das durchaus so sein.
Nach oben
nzc ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-84852





Anmeldedatum: 13.08.2005
4P ID: 464704
Beiträge: 154

BeitragVerfasst am: 27.11.2005, 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

viel interesanter ist doch zu sehen wie sehr der netGRAPH ausschlägt wenn man durch die map rennt - nichts hört und nichts sieht , näher an einne Ecke rankommt und der Graph auf einmal ausschlägt...sind alles Theorien
schüz
aso ja ich liebö es alde srieds su bumbön
_________________
Nach oben
johndoe-freename-84852 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-61519





Anmeldedatum: 07.01.2004
4P ID: 317503
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Das müsste aber auch umgekehrt funktionieren, z.B.: man sitzt als Camper herum, Netcode relativ ruhig, plötzlich geht der Traffic hoch ?

Wenn das so wäre, dann wäre der Netcode eine Art Sonar...
Nach oben
johndoe-freename-61519 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RagaZZoN

Serveradmin



Anmeldedatum: 05.07.2003
4P ID: 207743
Beiträge: 3111

BeitragVerfasst am: 29.11.2005, 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

@ atrapp deine Argumente sind ok doch sie sind hinfällig. Wenn du die richtigen Netsettings hast kommt das nicht vor denn dann wird ja auch die Bewegung deines Gegners vorgerechnet.
Das bild das du hier gepostet hast ist veraltet und war ausschlieslich im LAN so. Dieser Bug wurde behoben.

Einzig und alleine die Erklärung von Autoshoot ist die einzig richtige.


@ nzc das Beispiel von deiner Entfernung ist zwar auch schon doch auch dafür hat der netcode seinen Sinn. Wenn der Spieler den Gegner an einem Punkt für sich sieht und ihn auch trifft aber der besagte Gegner im Spiel schon gelaufen ist und normal nicht mehr im Trefferraum wird er trotzdem getroffen da der Server die Daten zwischenpuffert!




mfg

PS: mehr zu richtigen netsettings findest du hier:
http://counterstrike.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=220910&highli ght=netsettings
_________________
new 85.10.209.164:27015 [16er] FragCa$ino ***Oldschool Gaming *** Tick 100

Server-Motto: pure/oldschool gaming no server goodies

Nach oben
RagaZZoN ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-82045




Anmeldedatum: 23.05.2005
4P ID: 457257
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 29.11.2005, 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

der camper ist nicht durch den netcode sondern durch seine eigene trägheit benachteiligt
beim rusher verhält es sich countdownartig
er weiss ganz genau wann er um die ecke biegt
ich hab mal einen reaktionstest rausgesucht

http://www.thorstenvock.de/reaktionstest.php

heut morgen bin ich besonders lahm
da hab ich nur 0,3 s geschafft
das entspräche einem lag von 300
deswegen ist es als camper durchaus ratsam,bei herannahenden schritten
aus der deckung zu kommen und selbst die initiative zu ergreifen
_________________
Standart ist kein Standard
Nach oben
johndoe-freename-82045 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nzc




Anmeldedatum: 28.02.2005
4P ID: 447395
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 02.12.2005, 23:53    Titel: Antworten mit Zitat

@Raggazon: Diese Vorausberechnung ist allerdings auch immer mehr oder weniger ungenau. Denn was ist wenn der Rusher an einer Stelle die Richtung ändert, wo der Server dank Vorausberechnung ihn ganz woanders vermutet?

Aber lassen wir die graue Theorie mal außen vor.
In der Praxis ist es so, das man als Camper bereits anfangen muss zu schießen, BEVOR man den Gegner um die Ecke rushen sieht. Und das läßt sich nicht mit der Reaktions-Theorie erkären. Das ist eindeutig eine Netcode-Sache.
Nach oben
nzc ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
johndoe-freename-85355




Anmeldedatum: 28.08.2005
4P ID: 466277
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

ich hab den Thread gelesen und es hat mich irklich en bissl zusamen zucken lassen...

ich hab diese Phänomen auch schon festgestellt uns schrei dann immer :Das kann doch net sein!!!!!!!! *ärger*

Diese Sache macht mir cs einfach en bissl suspekt und bin auch en bissl entäucht, daß cs wirklich eigentlch mehr oder weniger nur ein Glückspiel ist.

Die letzte Zeit sage ich immer wieder "Counter STrike" stinkt!

Weiß ja auch nicht... Ich liebe es, aber ein paar Dinge die da falsch laufen sind wirklich übel und machen das spiel halt nur zu einem reinen Glücksspiel :-/

Klar passen wir Menschen uns an solche Fehler an, aber gerade durch dieses netcodeproblem hat sich cs bei mir schon erheblich minus punkte eingehandelt. Wäre das nicht so verbuggt auf kosten des eigenen Lebens und des Teams wäre alles schön, aber so muss ich mich echt machmmal bis aufs Blut aufregen.

Naja, werd trotzdem weiter machen... Twisted Evil
_________________
ViSiT US: www.black-pentragon.de

2 Pubs (der eine läuft mit Warcraft3 Mod). Wir suchen auch noch zuverlässige und engagierte Member!

Viel Spass!
Nach oben
johndoe-freename-85355 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pari098




Anmeldedatum: 08.07.2019
4P ID: 1998676
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08.07.2019, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

It is the single player game that you can enjoyed a lot in this game you ill be enjoyed a lot http://bejeweled3.co and this game should be easily download without getting any problem.
Nach oben
pari098 ist zurzeit offline  Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Counterstrike.de Foren-Übersicht -> Taktiken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du darfst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du darfst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de